0

Ungarisches Paprika-Gulasch

Hallo ihr Lieben!

Ich melde mich heute mit einem einfachen und schnell gemachten Soulfood-Gericht. Ungarisches Paprika-Gulasch schmeckt köstlich und kommt auf jeden Fall auf meine Lieblingsrezepte-Liste. Von Nudeln über Spätzle bis hin zu Kartoffelpüree, Salzkartoffeln, Baguette oder selbstgemachtem Brot (z.B. Walnussbrot) passen sehr viele Beilagen dazu. Für alle Gulasch-Fans wärmstens zu empfehlen 🙂

Continue reading
0

Dinkelbrot mit Haselnüssen aus dem Topf

Hallo ihr Lieben!

Ich bin heute mit einem frischen Dinkel-Topfbrot mit Haselnüssen in den Tag gestartet. Das Brot aus Dinkel und Weizen wird hell ausgebacken, hat eine dünne, knusprige Kruste und durch die ganzen Haselnüssen darin einen noch intensiveren Geschmack . Das ist ein Brot, in das wir uns auf Anhieb verliebt haben! Mit einem Durchmesser von fast 30cm reicht er locker für 4 Personen für ein paar Tage und bleibt in eine Papiertüte gepackt (auf keinen Fall im Kühlschrank) lange frisch.

Continue reading
0

Tortellinisalat mit Tomaten und Mozzarella

Hallo ihr Lieben!

Wie letztes Mal versprochen, melde ich mich kurz vor Ostern mit einem weiteren Rezept für den Osterbrunch. Wie heißt es so schön? Pasta geht immer! Aber sowas von 🙂 Tortellinisalat mit Tomaten und Mozzarella ist zwar nicht gerade kalorienarm, aber super lecker. Wir lieben ihn, deshalb mache ich immer eine Riesenportion. Ich teile mein Rezept gerne mit euch und wünsche viel Spaß beim ausprobieren:

Continue reading
0

Avocadocreme mit Räucherlachs im Glas

Hallo ihr Lieben!

Ostern steht vor der Tür und wird wegen Corona alles andere als „normal“. Wir treffen, wie seit Monaten, meinem Sohn und seine Freundin und werden zu fünft den Osterbrunch genießen. In den nächsten Tagen stelle ich euch ein paar leichte und leckere Brunch-Rezepte vor und beginne mit einem Klassiker: Avocadocreme mit Räucherlachs im Glas.

Continue reading
0

One Pot Pasta aus dem Ofen

Hallo ihr Lieben!

Nach einem langen und anstrengenden Tag habe ich meist keine Lust, noch stundenlang in der Küche zu stehen – da darf es gerne auch mal schnell gehen. Meine One Pot Pasta aus dem Ofen ist genau das und schmeckt unglaublich lecker! Meine Familie war begeistert. Die Liste von Zutaten scheint erstmal lang zu sein, es sind aber nur ein paar „besondere“ Zutaten, das meiste habt ihr gewiss schon da. Ich sage nur eins: es lohnt sich auf jeden Fall!

Continue reading
0

Kürbis-Tortellini in Ajvar-Schmand-Soße

Hallo ihr Lieben!

Obwohl es lange still auf dem Blog war, habt ihr weiterhin fleißig meine Rezepte ausprobiert und mir nette Kommentare geschrieben – dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken <3

Ich bin zurück und habe ganz viele schöne, einfache und leckere Rezepte für euch. Auch in der Weihnachtszeit muss neben putzen, dekorieren, Geschenke verpacken und Plätzchen backen trotzdem jeden Tag gekocht werden, daher habe ich heute für euch ein leichtes, schnelles und richtig leckeres Gericht: Kürbis-Tortellini in Ajvar-Schmand-Soße.

Continue reading
0

Süßkartoffel-Möhrensuppe

Hallo ihr Lieben!

Letztens gab es bei uns eine Süßkartoffel-Möhren-Ingwersuppe. Sie hat mich ein wenig an Kürbissuppe erinnert, hatte aber trotzdem einen eigensinnigen Geschmack, war sehr cremig – und köstlich. Ich kann mir vorstellen, dass sie auch als Vorspeise eines eleganten Menüs eine sehr gute Figur macht und die Gäste begeistern kann!

Continue reading
0

Penne mit grünem Spargel

Hallo ihr Lieben!

Es ist wieder Zeit für ein sehr empfehlenswertes und tolles Rezept für ein schnell gezaubertes Mittagessen! Ich bin ein großer Fan von grünem Spargel und kann nicht genug davon bekommen – in allen möglichen Variationen. Habt ihr ein Lieblings-Spargelrezept? Ich habe mehrere und dieses hier hat alle Chancen, ganz weit nach oben zu wandern. Genug gequatscht, jetzt kommt das Rezept für euch 🙂

Continue reading
2

Walnussbrot – schnell und lecker

Hallo ihr Lieben!

Ich weiß, Hefe und Mehl sind immer noch nicht immer überall zu finden – aber mit etwas Glück findet ihr diese Zutaten vielleicht im Supermarkt. Und dann kann ich euch nur empfehlen, dieses leckere Walnussbrot auszuprobieren! Was ich super finde: es gibt keine Wartezeit! Ihr macht den Teig, gebt ihn in die Form, backt und genießt 😀 Hört sich gut an, oder?

Continue reading