0

Schwarze Spaghetti mit Lachs in Tomaten-Sahnesoße

Hallo ihr Lieben!

Meine ganze Familie liebt Lachs, und wenn es bei uns Fisch gibt dann eben Lachs! Ich bin ja in zweierlei Hinsicht überzeugt: sowohl geschmacklich als auch von der unkomplizierten Verarbeitung. Der Preis kann ein wenig abschrecken, aber man gönnt sich ja sonst nichts 🙂 Ich kaufe Bio Lachs, weil er uns am besten schmeckt. Ich habe zum ersten Mal eine Pasta-Mahlzeit mit schwarzen Spaghettis zubereitet und war hin und weg. Die schwarze Farbe kommt vom Tintenfischextrakt, auch Sepia gennant, mit dem die Nudeln gefärbt werden. Schwarze Pasta ist ja eher ungewöhnlich, gilt als Spezialität und sieht zusammen mit Lachs und Soße fantastisch auf dem Teller aus.

Continue reading
0

Hähnchen-Kürbis-Curry

Hallo ihr Lieben!

Der Herbst hat uns schon fest im Griff und auch hier soll es das ein oder andere Gericht aus der Herbstküche geben! Mein Lieblings-Kürbissuppen-Rezept habe ich dieses Jahr schon zwei mal gekocht (Rezept hier), aber ich wollte auch mal etwas anderes mit Kürbis ausprobieren. Beim Stöbern bei anderen Bloggerkollegen bin ich über dieses Rezept für Hähnchen-Kürbis-Curry von der lieben Yvonne von Experimente aus meiner Küche gestolpert und war sofort hellauf begeistert 🙂 Die Mengenangaben habe ich etwas abgeändert, aber es hat gepasst und sehr lecker geschmeckt.

Continue reading
0

Zucchini-Spinatsalat mit Erdnüssen

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mich hier etwas rar gemacht aber das muss ab und zu auch mal sein! Mein Sohn ist vor kurzem ausgezogen und wir sind noch immer dabei meine langersehnte Bibliothek in seinem Zimmer zu errichten. Außerdem ging es mir gesundheitlich nicht besonders gut… Trotzdem war ich nicht untätig und habe viele schöne Rezepte ausprobiert die ich nun nach und nach mit euch teilen werde. Ich beginne heute mit dem Rezept für diesen köstlichen Zucchini-Spinatsalat mit gerösteten Erdnüssen und Feta 🙂

Continue reading
0

Bärlauch-Quiche mit Kochschinken und Mozzarella

Hallo ihr Lieben!

Ja ich weiß – die Bärlauchsaison ist schon vorbei. Aber weil man dieses Rezept wunderbar variieren kann, kriegt ihr es dennoch 🙂 Ich habe die Bärlauch-Quiche mit den letzten Bärlauchblättern zubereitet, die ich im Garten gefunden habe. Statt Bärlauch könnt ihr aber auch Babyspinat nehmen, den gibt es noch lange zu kaufen. Auch Vegetarier können diese Quiche genießen: dafür einfach den Schinken weglassen.

Continue reading
0

Blitz-Blätterteigschnecken

Hallo ihr Lieben!

Die letzte Woche war sehr anstrengend für mich, weil ich jede freie Minute im Garten verbracht habe! Wochenlanger Nachtfrost hat mich daran gehindert meine Gartendeko rauszuholen und die Blumen, die schon lange parat standen, einzupflanzen. Ich war richtig genervt, dass alles sich so in die Länge zog. Als das Wetter dann besser wurde, habe ich bis zum umfallen gearbeitet und in drei Tagen alles geschafft – aber ich war fix und fertig! Da blieb auch keine Zeit (ok, und Lust) lange in der Küche zu stehen und Blogartikel zu schreiben. Das hat sich zum Glück geändert und ich habe wieder viele neue Rezepte für euch. Heute geht es los mit einem tollen Rezept für herzhafte Blitz-Blätterteigschnecken.

Continue reading
2

Pasta mit Garnelen in Kräuter-Sahnesoße

Hallo ihr Lieben!

An manchen Tagen muss es schnell gehen in der Küche. Das heißt aber nicht, dass das Essen aus der Tüte kommt oder ein Fertiggericht erwärmt auf den Tisch kommt! Leckere Gerichte mit frischen Zutaten kann man auch in 30 Minuten zubereiten – nach diesem hier wollte ich den Teller ablecken (mein Mann macht das manchmal wirklich :-D). Wir waren begeistert und das werdet ihr auch sein, ich bin mir ganz sicher 🙂

Continue reading
0

Cremige Steinpilz-Kartoffelsuppe mit Trüffelöl

Hallo ihr Lieben!

Das Mai-Wetter bei uns lässt zu wünschen übrig und hat mit Frühling nichts zu tun. Es ist windig, kalt und mal fallen Regentropfen, mal Schneeflöckchen vom Himmel! Die Sommerblumen für den Garten müssen noch ein Weilchen warten, weil ich keine Lust habe sie wegen der Kälte über Nacht ständig rein zu holen. Das doofe Wetter hat aber auch etwas gutes: wir bringen unsere Renovierungsarbeiten im Haus zu Ende und nach den Eisheiligen kann ich mich dann in aller Ruhe dem Garten widmen 🙂 Nach getaner Arbeit stärken wir uns mit einer feinen Pilz-Kartoffel-Suppe und das Rezept habe ich auch für euch:

Continue reading
0

Pizzasuppe

Hallo ihr Lieben!

Da waren wir letzte Woche noch bei schönstem Sonnenschein in Berlin unterwegs, und für dieses Wochenende ist Schnee gemeldet. Das braucht zwar kein Mensch mehr, aber wir Wittgensteiner sind solche Wetterkapriolen gewöhnt, die sich bis Ende Mai ziehen können! Bei der bevorstehenden Kälte brauche ich unbedingt eine Suppe – wie wäre es also mit einer leckeren Pizzasuppe? Kennt ihr noch nicht? Dann mal schnell ausprobieren 🙂

Continue reading