0

Rhabarbertarte

Hallo ihr Lieben!

Ich kann von Rhabarber nicht genug bekommen und das Ende der Rhabarbersaison macht mich richtig traurig. Deswegen habe ich etwas davon eingefroren, falls im Winter mal die Sehnsucht kommt 🙂 Ich habe dieses Jahr einige Rezepte mit Rhabarber ausprobiert und mit euch geteilt – und das ist das letzte: eine cremige Rhabarbertarte! Sie besteht aus einem knusprigen Mürbeteig, einer fruchtigen Rhabarber-Kompott-Schicht und leckerem Eier-Quark-Guss. Die Tarte ist saftig, fluffig und unglaublich lecker.

Continue reading
0

Kokos-Erdbeer-Torte

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mich hier etwas länger nicht blicken lassen – weil wir runde Geburtstage gefeiert haben, Besuch hatten und sich mein Laptop-Ladekabel unbemerkt mit unserem Besuch auf den Weg nach Berlin begeben hat, sodass ich zum Schluss ungewollt die Blogpause verlängern musste! 🙂 Das Kabel habe ich wiederbekommen und mich sofort an die Arbeit gemacht, um euch mein neuestes Sommer-Rezept zu präsentieren: eine Kokos-Erdbeer-Torte!

Continue reading
0

Rhabarber-Quarktorte

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr schon Rhabarber im Supermarkt entdeckt? Ich schon und habe sofort zugeschlagen! Auf meinem Blog gibt es schon unzählige Rezepte mit Rhabarber, aber so eine Torte wie die heutige gab es noch nicht. Meine Rhabarber-Quarktorte ist wunderbar saftig, sehr rhabarberig, nicht so süß und damit entspricht sie genau meinem Geschmack. Das Rezept teile ich gerne mit euch und hier ist es:

Continue reading
0

Zitronen-Käsetorte ohne Backen

Hallo ihr Lieben!

Die Zeit in Berlin bei Tochter, Schwiegersohn und Enkelin war sehr schön, aber leider hat mich einen Tag vor der Abfahrt eine schwere Erkältung mit Kopf- und Gliederschmerzen, verstopfter Nase und Husten erwischt! Das konnte mich trotzdem nicht abhalten, für Sonntag einen Kuchen zu machen. Es ist eine Zitronen-Käsetorte ohne Backen geworden, die sehr cremig und durch Zitronensaft und -schale herrlich erfrischend schmeckt. Ich bin noch immer auf der Suche nach dem perfekten Käsekuchen-Rezept – das heutige, muss ich zugeben, ist sehr nah dran!

Continue reading
0

Schoko-Birnentorte

Hallo ihr Lieben!

Wie manche schon wissen, hatte ich am 1. April Geburtstag und habe in kleinem Familien- und Freundeskreis gemütlich zu Hause gefeiert. Dieses Mal war es nicht wie immer, weil meine älteste Tochter, mein Schwiegersohn und meine liebste Enkelin Maja gefehlt haben. Weil sie zu weit weg wohnen, muss ich mich damit abfinden, dass wir nicht immer zusammen feiern werden 🙁 Sie haben mir aber einen wunderschönen Blumenstrauß per Post zukommen lassen und eine tolle Karte geschrieben! Für meinen Geburtstagstisch habe ich meinen Fleckchen-Gugelhupf (hier) und eine saftige Schoko-Birnen-Torte gebacken. Dafür gab es viele Komplimente von meinen Gästen und nach der Party blieb nicht viel davon übrig!

Continue reading
0

Key Lemon Pie

Hallo ihr Lieben!

Diese Torte ist sehr beliebt in den USA – sie verleiht besonders im Sommer jeder Kaffeepause eine frische Note! Natürlich schmeckt sie aber das ganze Jahr über. Der knusprige Boden, die süß-saure und cremige Füllung mit Milchmädchen und Zitronen und eine Baiserwolke oben drauf machen diese Torte zu einem wahren Geschmackerlebnis! Sie ist etwas aufwendiger in der Zubereitung, aber sehr hübsch anzusehen, lecker im Geschmack und hält sich gut einige Tage. Das Rezept habe ich vom Magazin LECKER, aber mir waren die Zuckerangaben wiedermal zu hoch und ich habe sie nach meinem Geschmack geändert.

Continue reading
0

Naked Cake mit Mascarpone-Limetten-Creme

Hallo ihr Lieben!

Es ist schon eine Weile her (Oktober 2018), dass ich von der lieben @nussine_backt ein Päckchen bekommen habe. Ich hatte an einem Gewinnspiel teilgenommen und QimiQ-Produkte gewonnen. QimiQ ist eine Sahne-Basis, hergestellt in Österreich. Sie besteht aus 99% Sahne und Gelatine und soll dadurch besonders gut zu verarbeiten sein. Um die Produkte auszuprobieren habe ich eine Torte gebacken und muss zugeben – ich bin begeistert 🙂

Continue reading
0

Leckere Blaubeer-Vanilletorte mit zwei Böden

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich eine Premiere auf dem Blog: ich habe noch nie eine Torte mit zwei verschiedenen Böden gebacken. Diese Torte besteht aus einem dünnen Mürbteig, bestrichen mit Blaubeermarmelade, und einem etwas dickeren Biskuitteig. Die rosa Creme ist eine Vanillecreme. Sie ist rosa geworden, weil ich nicht genug weiße Gelatineblätter hatte und rote dazu gemischt habe 😀 Es sieht aber gar nicht mal schlecht aus, die Farbe harmoniert gut mit den Blaubeeren aus der Creme.

Continue reading
0

Schoko-Käsekuchen

Hallo ihr Lieben!

Obwohl es ja reichlich Süßes vor und während der Feiertage gab, beginne ich meinen ersten Blogbeitrag im neuen Jahr mit einer leckeren Torte. Dafür habe ich auch einen sehr guten Grund: meine jüngste Tochter feiert morgen ihren 17. Geburtstag. Dieses Mal gibt es keine Fondantorte, sondern eine einfache aber besonders leckere Schoko-Käsetorte, die ich euch wärmstens empfehlen kann 🙂

Continue reading
0

Mandarinentarte

Hallo ihr Lieben!

Die vergangene Woche war voll mit Terminen und ich war so kaputt, dass ich keine Lust hatte irgendwas neues zu backen! Aber weil kein Kuchen auch keine Lösung ist, habe ich fürs Wochenende doch eine Tarte gebacken, die ich selbst kreiert habe 🙂 Ich habe eine runde Form (24cm) mit abhebbarem Boden benutzt und das Ergebnis kann sich wie ich finde in jeder Hinsicht sehen lassen!

Continue reading