0

Käsekuchen-Gugelhupf mit roter Grütze

Hallo ihr Lieben!

Der Winter hat uns fest im Griff mit Temperaturen um die -9°C tagsüber und bis -20°C in der Nacht. Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann es das letzte Mal so lange so kalt war. Dieses frostige, aber sonnige Wetter hat etwas magisches, das ich bei meinen täglichen Spaziergängen sehr genieße. In den letzten Monaten hat meine Tochter häufig für uns Kuchen gebacken, den wir dann zum Nachmittagskaffee gegessen haben. Ich war eher mit anderen Sachen beschäftig, melde mich heute aber mit einem tollen Rezept zurück und kann mein Käsekuchen-Rezept ohne Mehl und Boden wärmstens empfehlen 🙂

Continue reading
0

Blätterteig-Apfelschnecken

Hallo ihr Lieben!

Auf meiner Osterbrunch-Tafel gab es eine Rhabarbertorte und diese leckeren Blätterteig-Apfelschnecken. Sie sind wirklich schnell gemacht, sehen verdammt gut aus und schmecken köstlich. Nehmt dafür eine säuerliche Apfelsorte, z.B. Elstar oder Boskop. Es gibt ja unzählige Rezepte für Apfelschnecken mit Hefeteig – aber in diesen Zeiten, wo man frische und selbst Trockenhefe nicht mehr so leicht findet, sind diese mit Blätterteig einfach klasse.

Continue reading
0

Apfel-Karotten-Gugelhupf

Hallo ihr Lieben!

Ostern steht vor der Tür und ich habe so viele tolle Rezepte, die ich am Ostersonntag machen möchte! Es sind viele herzhafte, aber auch süße Gerichte dabei. Ich werde versuchen, alle für euch in einen Artikel zu packen – wenn ich das nicht schaffe, dann kommt eins nach dem anderen eben nach Ostern auf den Blog. Ich beginne heute mit einem saftigen Gugelhupf, der im Nu zubereitet werden kann. Ich bin mir sicher, dass ihr die meisten Zutaten schon zu Hause habt!

Continue reading
0

Schnell und einfach: Apfel-Joghurt-Küchlein

Hallo ihr Lieben!

Braucht ihr einen perfekten süßen Snack, aber habt keine Lust lange in der Küche zu stehen? Dann seid ihr heute hier genau richtig! Aus einem Rührteig, den man mit wenigen Zutaten herstellt (und nach Lust und Laune verfeinern kann), ergeben sich diese nicht zu süßen Küchlein, die sehr saftig und lecker sind. Und ich wette mit euch, dass sie ihren ersten Tag nicht überleben 🙂

Continue reading
2

Kirsch-Vanilleteilchen

Hallo ihr Lieben!

Den verregneten Sonntag vergangener Woche habe ich in der Küche verbracht und leckere Kirsch-Vanilleteilchen gebacken. Mein Mann hatte irgendwo solche gegessen und ständig darüber gesprochen wie, lecker sie waren. Also wollte ich mich auch mal daran versuchen! Optisch sahen sie top aus, aber auf seine Meinung zum Geschmack war ich gespannt – aber ja, er war tatsächlich begeistert 🙂

Continue reading
0

Saftiger Guglhupf mit Himbeeren

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr Lust auf einen saftigen Guglhupf mit Himbeeren und Buttermilch, wie es ihn früher bei Oma gab? Ich schon und deswegen habe ich mir einen gebacken 🙂 Das schöne ist, dass der Kuchen einige Tage frisch bleibt und noch besser schmeckt wenn er ein wenig durchgezogen ist. Ich bezweifel allerdings, dass es bei uns dazu kommt!

Continue reading
0

Rhabarber-Vanillekuchen

Hallo ihr Lieben!

Ich muss euch etwas gestehen: ich bin süchtig nach Rhabarber! Kaum wird die Rhabarberzeit angeläutet, gibt es hier nur noch eines: Rhabarber, und zwar in jeglicher Form. Rhabarberkuchen in allen Varianten gehört natürlich dazu. Mein Rhabarber-Vanillekuchen mit Qimiq ist blitzschnell fertig und von meinem Mann und den Kindern als sehr, sehr lecker bewertet worden. Ich kann mich nur anschließen 🙂 Also hier ist das Rezept für euch:

Continue reading
0

Erdbeer-Vanille-Blume

Hallo ihr Lieben!

Ostern 2019 unterscheidet sich für mich von den Osterfesten der vergangenen Jahre. Wir sind bei meiner Tochter zu Besuch und ich kann mich zurücklehnen und genießen. Normalerweise mache ich Zuhause einen Osterbrunch für die ganze Familie mit vielen süßen und herzhaften Sachen. Dieses Mal habe ich „nur“ einen Kuchen gemacht, der optisch und geschmacklich aber etwas ganz besonderes ist: eine Torte in Blumenform als Highlight auf jedem Ostertisch – die erdbeerig-vanillige Creme harmoniert gut und ist sehr lecker im Geschmack.

Continue reading
0

Kokos-Donuts aus dem Ofen

Hallo ihr Lieben!
Als Sonntagsdessert habe ich Kokos-Donuts aus dem Ofen gemacht. Donut bedeutet übersetzt so etwas wie „kleiner runder Kuchen aus Teig“. Normalerweise werden sie aus einem Hefeteig zubereitet, in Fett ausgebacken und mit verschiedenen Glasuren überzogen. Meine Donuts bestehen aus Rührteig, der in eine Donut-Form gegeben und im Ofen gebacken wird. Sie sind schnell gemacht und schmecken sehr lecker.

Continue reading