1

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen

Hallo ihr Lieben!

Ich liebe ja Pfifferlinge, vor allem frisch aus dem Wald! Sie sind sehr aromatisch und lassen sich einfach vor- und zubereiten. Mein Mann hat wieder mal welche gesammelt und dieses Mal habe ich eine cremige und sehr leckere Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen zubereitet. Wir waren alle schwer begeistert und ich teile dieses Rezept sehr gerne mit euch 🙂

Continue reading
0

Steinpilze trocknen im Ofen

Hallo ihr Lieben!

Der Sommer war viel zu trocken und deswegen gab es bis vor kurzem keine Pilze in unseren Wäldern. Weil es aber im Oktober zuerst ergiebig geregnet hat und dann richtig warm wurde, sind sie massenweise aus der Erde hervorgekommen 🙂 Pilze suchen ist im Herbst die Lieblingsbeschäftigung von meinem Mann und mir. Das besondere daran ist der frische Duft der Natur und die gesunde Luft. Und eine üppige Pilzmahlzeit nach dem Spaziergang belohnt dann doppelt! Heute geht es aber nicht direkt um die Mahlzeiten, sondern darum, die vielen gesammelten Pilze länger haltbar zu machen. Das gelingt, wenn man sie trocknet. So bleibt das Aroma erhalten und man kann auch außerhalb der Pilzsaison leckere Pilzgerichte zubereiten.

Continue reading
0

Pilze sammeln beim Herbstspaziergang: Erst ins Körbchen, dann in die Pfanne!

Hallo ihr Lieben!

Weil es so schön ist, beginne ich mit Christian Friedrich Hebbels „Herbstgedicht“:

Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah!
Die Luft ist still, als atmete man kaum,
Und dennoch fallen raschelnd, fern und nah,
Die schönsten Früchte ab von jedem Baum.

O stört sie nicht, die Feier der Natur!
Dies ist die Lese, die sie selber hält,
Denn heute löst sich von den Zweigen nur,
Was vor dem milden Strahl der Sonne fällt.

IMG_9334 Continue reading