Erdbeeren zum Trinken: Erdbeerenlimes

Vor kurzem hatten wir gute Freunde zu Besuch, die uns ganz viele selbstgemachte Geschenke mitgebracht haben. Darunter war unter anderem eine Flasche Erdbeerlimes. Die Flasche stand schön einige Tage im Kühlschrank bevor ich sie wiederentdeckte und erst da merkte ich, dass es gar kein Erdbeersirup ist 🙂 Ich muss zugeben, dass ich noch nie zuvor Erdbeerlimes getrunken hatte, also wurde probiert und ich war begeistert! Da das geschenkte Erdbeerlimes dann schnell getrunken war, blieb mir nichts anderes übrig als selbst für Nachschub zu sorgen 🙂

IMG_3334
Zutaten:

  • 300g Zucker
  • 250ml Wasser
  • 750g frische oder TK Erdbeeren
  • 400ml Zitronensaft
  • 750ml Wodka

Zubereitung:

Wasser und Zucker in einem Topf mischen und zum Kochen bringen. Erdbeeren pürieren und mit dem Zuckerwasser mischen. Zitronensaft zugeben und zum Schluss Wodka unterrühren. In Flaschen füllen und kühl aufbewahren.

IMG_3337
Es sollten nur reife Erdbeeren verwendet werden, außerdem entfaltet sich das schöne Aroma besser, wenn der Erdbeerlimes länger ziehen kann und, ganz wichtig natürlich: gut gekühlt schmeckts am Besten!

Dann Prost ihr Lieben, lasst es euch gut gehen!
Eure Jadranka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.