1FCK-Torte für Dietmar

Hallo ihr Lieben!

Ich melde mich heute mit einer besonderen Herzensangelegenheit: einer Torte für meinen Lieblingsnachbar 🙂 Die Idee schwirrte mir schon lange im Kopf herum und nun, zu seinem 50. Geburtstag war der richtiger Zeitpunkt gekommen. Dietmar ist schon sein ganzes Leben Fan vom 1. FC Kaiserslautern und womit kann man ihm so richtig Freude bereiten, wenn nicht mit einer FCK Torte! Sein Gesicht beim Überreichen werde ich in meinem ganzen Leben nicht mehr vergessen, die herzliche Umarmung und die Worte: Ich kann das niemals und mit nix zurück zahlen… Ich war hin und weg!

Für die Torte habe ich mir zwei Tage Zeit genommen, um ganz entspannt und in aller Ruhe alles umsetzen zu können, was in so im Kopf hatte. Das Rezept findet ihr bei meinem letzten Tortenprojekt. Ich habe wieder eine 24cm große Torte gemacht, die ich mit Himbeermarmelade und -Buttercreme gefüllt und mit Zartbitterganache bestrichen habe.

Gedeckt habe ich sie mit weißem Fondant (aus dem Supermarkt). Für die Torte habe ich etwas weniger als 500g und für das Board 250g gebraucht. Die restliche Deko ist mit dem roten Fondant von Birkmann gemacht worden – das wurde mir schon vor einiger Zeit von der Firma zur Verfügung gestellt und hat sich wunderbar gehalten. Für Logo, Schal und Schrift habe ich etwa 250g gebraucht. Der Fondant ist sehr hochwertig, gut zu verarbeiten und entsprach genau meinen Vorstellungen.

Und hier noch ein paar Bilder von meinem Kunstwerk:

Und das ist Dietmarś Status auf Whats App und sagt schon alles, oder?

Schönen Sonntag ihr Lieben!

Eure Jadranka

One thought on “1FCK-Torte für Dietmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.