0

Zahlentorte für Maja

Hallo ihr Lieben! Wie auch im letzten Jahr feierten wir den Geburtstag meiner Enkelin bei ihrer anderen Oma in Bayern! Für mich war das wieder die Gelegenheit, tolle Kuchen für Maja zu machen 🙂 Die „Haupttorte“ war eine Fondanttorte, die zu einem späteren Zeitpunkt verbloggt wird. Die zweite ist eine Zahlentorte geworden. Solche hatte ich schon eine Zeit lang auf Instagram bewundert und hatte nun endlich eine gute Gelegenheit, sie selbst auszuprobieren. Diese Torten bestehen aus zwei oder mehreren Schichten gebackenen Keksen, einer Creme die in Tupfenform oben auf die Kekse gespritzt wird, und viel Deko wie Macarons, Pralinen, Blumen, Bonbons, Kekse…usw. Bei der Deko kann man sich so richtig austoben und nach Lust und Laune die Torte üppig belegen. Meine Torte habe ich nach einem Rezept der lieben Sally gemacht und manche Angaben ein wenig verändert. Was ich geändert habe und warum, erfahrt ihr weiter unten! Ob die Torte gelungen ist (optisch) müsst ihr beurteilen. Die anderen Gäste und ich fanden sie wunderschön und lecker obendrauf 🙂

Continue reading