Spekulatius-Sahne-Cupcakes

Zutaten

  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 3 Eier
  • 100ml Milch
  • Schale 1 Zitrone
  • 1TL Zimt
  • 180g Mehl
  • 2TL Backpulver
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 125g zerbröselte Spekulatius
  • 300ml Sahne (Rama Cremefine zum Schlagen)
  • Spekulatiuskekse

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Papierförmchen in die Muffinform setzen (Zutaten reichen für 24 Stück). Mehl mit Backpulver und Zimt vermischen. Butter und Zucker verrühren, Eier und Zitronenschale zugeben. Mehlmischung abwechselnd mit Milch unterheben. Am Ende gemahlene Mandeln und zerbröselte Spekulatiuskekse unter den Teig rühren. In Förmchen füllen und 20-25 Minuten backen. Abkühlen lassenm und mit Rama Cremefine und Spekulatiusstückchen garnieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.