Panna cotta mit Blutorangen-Spiegel

Hallo ihr Lieben!

Panna cotta ist ein italienisches Dessert welches aus Sahne, Zucker und Gelatine zubereitet wird. Die Sahne wird aufgekocht und reduziert, daher der Name (übersetzt „gekochte Sahne“). Mit Schokolade oder Früchten verfeinert schmeckt sie köstlich, lässt sich leicht und schnell zubereiten und ist als Dessert sehr beliebt. Es gibt sie auch in anderen Variationen – Panna cotta light oder vegan – aber ich bevorzuge die klassische Version mit Sahne und Zucker, weil sie (mir) am besten schmeckt. Und hier das Rezept für Panna cotta mit Blutorangen-Spiegel für euch:

Zutaten für etwa 6 Gläser:

  • 800ml Sahne
  • 1 Vanilleschote
  • 6 Stück Blattgelatine oder 1 Pck. Gelatine
  • 100g Zucker

Für den Blutorangen-Spiegel:

  • ca. 4 Blutorangen
  • Zucker nach Belieben (ich habe hier keinen genommen)
  • 1-2 EL Speisestärke

Zubereitung:

Für die Panna cotta Sahne, Zucker und die aufgeschlitzte Vanilleschote in einen Topf geben, aufkochen und etwa 15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

Gelatine in kaltem Wasser aufweichen. Vanilleschote aus der Sahne nehmen, ausgedrückte Gelatine in die Sahne geben und unter Rühren auflösen lassen (nicht kochen!). Vorbereitete Förmchen oder Gläser mit Wasser ausspülen und die Panna cotta hinein füllen. Für 2 Stunden kalt stellen.

Für den Fruchtspiegel Blutorangen auspressen und den Saft durch ein Sieb drücken, um Fruchtfleisch und Kerne zu entfernen. Von dem Saft 3-4 EL nehmen und mit Speisestärke glattrühren. Restlichen Saft mit Zucker (nach Wunsch) zum Kochen bringen, Speisestärke einrühren und nochmal kurz aufkochen lassen. Die Masse etwas abkühlen lassen und dann über die Panna cotta geben. Nach Wunsch dekorieren und bis zum Servieren kalt stellen.

Schönen Sonntag für alle!

Eure Jadranka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.