Panna Cotta auf Beerenspiegel

IMG_6263Zutaten für 4 Personen:

  • 6 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Vanilleschote
  • 500ml Sahne
  • 5 EL Zucker

Für den Beerespiegel:

  • 200g Beeren (Erdbeeren, Himbeeren und rote Johannisbeeren)
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • Minze zum Verzieren


Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote der Länge nach einritzen und das Mark herausschaben. Sahne, Zucker, Vanillemark und Vanilleschote aufkochen lassen. Danach lauwarm abkühlen lassen und die Vanilleschote entfernen.

Gelatine ausdrücken und in der lauwarmen Sahne ausdrücken. In 4 mit kaltem Wasser ausgespülte Förmchen oder Tassen (jeweils ca. 150ml Inhalt) füllen. Mindestens 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Für den Beerenspiegel Beeren waschen, abtropfen lassen, pürieren und mit Vanillezucker abschmecken. Panna Cotta aus den Förmchen stürzen. Auf Tellern mit etwas Beerensoße anrichten und mit Minzblättchen verzieren.

Extra-Tipp | So kommt die Panna Cotta leichter auf den Teller: Mit einem Messer vom Rand lösen, Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und dann stürzen.

IMG_6275

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.