Mandarinen-Quark-Speise

Mein heutiger Post ist etwas ganz besonderes! Warum? Meine kleine Tochter fand das Rezept in einem Buch und wollte dass wir es gemeinsam zubereiten. Wie hätte ich da nein sagen können! Sie war ganz aufgeregt: „Mama, das machen wir zuerst, und dann das, und, und, und…“ – Ich war entzückt! 🙂 Und so entstand unsere leckere kinderleichte Nachspeise:

IMG_9382
Das braucht ihr dafür:

  • 250g Quark
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Mandarinensaft
  • 1-2 EL Zucker
  • 1 kleine Dose Mandarinen
  • 100ml Sahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • Schokostreusel
  • Minzblatter


Zubereitung:

Mandarinen gut abtropfen lassen. Quark, Zucker, Zitronen- und Mandarinensaft cremig rühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und zugeben. Von den Mandarinen 4-5 Stück für die Verzierung beiseite legen und den Rest vorsichtig unter die Quark-Sahne-Creme heben. Alles in eine große oder 4 kleine Servierschalen füllen. Mit Mandarinenstücken und Minzblättern dekorieren und mit Schokotreuseln bestreuen.

IMG_9381
Statt Mandarinen kann man auch Aprikosen oder Pfirsiche nehmen und die dann klein schneiden!

Unsere Tochter war ganz stolz auf sich und hat sich dauernd erkundigt, wie es uns schmeckt. Ah wie süß sie war! Solche Momente sind sehr wertvoll <3

Hiermit wünsche ich euch und euren Kindern gutes Gelingen und einen schönen Herbsttag!
Liebe Grüße von Jadranka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.