Bananen-Zimt Cookies

Zutaten für etwa 20 Stück:

  • 125g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck.Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 200g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 reife Banane


Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker cremig rühren und Ei zugeben. Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Zimt vermischen. Das ganze unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und zugeben. Mit einem Esslöfel Teighäufchen mit etwas Abstand auf die mit Backpapier belegten Backbleche geben. Cookies nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 175°C 10 Minuten backen. Gut auskühlen lassen und genießen.

2 thoughts on “Bananen-Zimt Cookies

  1. Und dann war es mal wieder soweit 😉 Die ganze Familie mit Verlangen nach etwas zum naschen… Also hab ich mich in die Küche geschlichen und Cookies gebacken. Jedesmal wenn Lillemor dann nachmittags durch die Küche gegangen war fehlte wieder ein Cookie. Also uns haben sie wirklich gut geschmeckt. Danke auch für dieses tolle Rezept!
    Liebe Grüße Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.