Lasagne

IMG_8165Zutaten:

  • 500g Hackfleisch
  • Öl
  • 1 große Dose Tomaten
  • 200g Tomatenmark
  • Basilikum, Oregano (getrocknet)
  • Salz, Pfeffer
  • 400ml Sahne
  • Lasagne-Nudeln (ohne Vorkochen)
  • Gouda oder Emmentaler (geraspelt)

Zubereitung:

Hackfleisch in Öl anbraten. Tomaten und Tomatenmark zufügen, mit Basilikum und Oregano würzen und ca. 15 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Sahne verfeinern. Lasagneblätter und Hackfleischsoße abwechselnd in eine gefettete Auflaufform schichten, mit Soße abschließen, mit Käse abdecken und im vorgeheizten Ofen bei 180°C 15-20 Minuten überbacken. Dazu passt Kopfsalat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.