Grießflammeri auf Himbeerpüree

IMG_5790Zutaten für 4 Personen

  • 1/2 l Milch
  • 3 EL Zucker
  • abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • 60g Weichweizen-Grieß
  • 1 Ei
  • Salz
  • 250g Himbeeren
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 EL Sahne
  • Zitronenmelisse


Milch, Zucker und Zitronenschale aufkochen. Grieß einrühren und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten quellen lassen. Ei trennen. Eigelb unter den heißen Grieß rühren. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Unter den Grieß heben. Masse in 4 kalt ausgespülte Förmchen füllen. Kalt stellen. Himbeeren pürieren. Mit Vanillezucker abschmecken und auf 4 Teller verteilen. Flüssige Sahne in Tupfen oder Kreisen darauf verteilen und mit einem Holzspießchen durchziehen. Flammeri aus der Form lösen und auf die Teller stürzen. Mit Melisse verzieren.

IMG_5794

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.