Erdbeer-Joghurt-Cupcakes

Für 12 Stück:

  • 2 Eier
  • 150g Zucker
  • 1 Pck.Vanillezucker
  • 100ml Öl
  • 100g Naturjoghurt
  • 175g Mehl
  • 1Tl Backpulver
  • 150g TK-Erdbeeren

Für das Frosting:

  • 60g weiche Butter
  • 60g Doppelrahmfrischkäse
  • 50g pürierte Erdbeeren
  • 200g Puderzucker


Den Backofen auf 170°C vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Eier mit Zucker und Vanillezucker verrühren, dann Öl und Joghurt zugeben. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig auf die Förmchen verteilen, jeweils einige gefrorene Erdbeeren in den Teig drücken und etwa 20min. backen. Auskühlen lassen.

Für das Frosting alle Zutaten verrühren. Sollte das Frosting zu weich sein, noch Puderzucker zugeben. Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf den Cupcakes spritzen. Fertig 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.