Dalgona Kaffee

Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr Dalgona Kaffee, den neuesten Trend aus Korea? Vor ein paar Tagen hatte ich noch nie davon gehört, aber ich bin schlauer geworden, habe es selbst ausprobiert und kann als große Eiskaffee-Liebhaberin nur „Wow!“ sagen. Diese Cremigkeit und den besonderen Geschmack kann man überhaupt nicht mit Eiskaffee aus gekauftem Pulver vergleichen. Ich trinke also jetzt jeden Tag meinen Dalgona Eiskaffee, natürlich draußen in der Sonne nach getaner Gartenarbeit 🙂

Für eine Tasse Dalgona Kaffee braucht ihr:

  • 1 EL Instant Kaffee
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL heißes Wasser
  • 200 ml Milch (kalt oder heiß, nach Wunsch)

Zubereitung:

Instant Kaffee mit Zucker und heißem Wasser in eine Schüssel geben und gut verrühren, bis sich Kaffee und Zucker aufgelöst haben. Mit einem Schneebesen oder Mixer (geht natürlich schneller!) so lange schlagen, bis sich eine dicke und cremige Kaffeemasse gebildet hat (ich habe etwa 3 Minuten gebraucht). Auf kalte oder heiße Milch geben, umrühren und genießen.

Ich war richtig überrascht, dass sich die Masse so gut schlagen ließ. Dieser Kaffee ist schnell gemacht und schmeckt super lecker – ein Trend ganz nach meinem Geschmack 🙂

Ich wünsche euch einen schönen und sonnigen Sonntag, zu Hause natürlich!

Eure Jadranka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.