Kirsch-Mascarpone-Creme

Quelle:Kochen & Genießen 11/2010

Zutaten:

  • 1 Glas (720 ml) Kirschen
  • 2 leicht gehäufte EL Speisestärke
  • 3 EL Amaretto-Likör
  • 250g Mascarpone
  • 300g Vollmilch-Joghurt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pck.Bourbon-Vanillezucker
  • 50g Schoko-Tröpfchen
  • 100ml Schlagsahne


Zubereitung: Kirschen abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. 4 EL Saft und Stärke glatt rühren. Restlichen Saft aufkochen und die Stärke einrühren. Unter Rühren ca.3 Minuten köcheln. Kirschen und Likör unterrühren. Auskühlen lassen, dabei ab und zu umrühren. Mascarpone, Joghurt, Zitronensaft, Zucker und Bourbon-Vanillezucker glatt rühren. Schoko-Tröpfchen zugeben. Sahne steif schlagen und unterrühren. Creme und Kirschkompott in einer großen Schüssel anrichten. Mit Schoko-Tröpfchen bestreuen.

Ich habe die Kirsch-Mascarpone-Creme in 6 Dessertgläsern angerichtet. Sie ist sehr lecker und das Lieblingsdessert meiner Kinder und mir 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.