Baileys-Pumps Torte mit Krokant

Zutaten:

  • 75 g weiche Butter
  • 75 g Zucker
  • 1/4 TL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 75 g Mehl
  • 1/4 TL Backpulver
  • 30 ml Baileys
  • 1 TL Krokant
  • 1 TL Kakao

Verzierung:

  • 3-4 EL Puderzucker
  • 1 EL Baileys
  • Fondant


Zubereitung: Die Butter geschmeidig rühren und nach und nach Zucker und Vanillezucker zugeben. Die Eier untermischen und so lange rühren, bis eine geschmeidige Masse entstanden ist. Das gesiebte Mehl, Backpulver, Baileys, Krokant und Kakao zugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Die Pumps-Form (von Birkmann) einfetten und den Teig in die Form füllen. Den Kuchen bei 175°C (Heißluftofen) ca.45 Minuten backen. Nach einer Backzeit von 7-10 Minuten die Form kurz hin und her schwenken, damit sich der Teig optimal im Pumps verteilt. Nach dem Backen auskühlen lassen, die Backform entfernen, den Boden des Kuchens gerade mit einem Messer abschneiden, so dass der Pumps sicher und gerade stehen kann. Puderzucker sieben,mit dem Baileys cremig rühren und den Pumps damit bestreichen und mit Fondant dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.