Dachziegeltorte

Quelle: Dr. Oetker Mode Torten

IMG_6430[1]

Für den All-in-Teig:

  • 150g Mehl
  • 3 gestrichenen TL Backpulver
  • 150g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 150g Butter oder Margarine

Für die Füllung:

  • 500g frische Sauerkirschen oder 1 Glas Sauerkirschen (720 ml)
  • 1 Pck. Götterspeise Kisch-Geschmack
  • 200ml Kirschsaft
  • 75g Zucker
  • 300g saure Sahne
  • 400ml Sahne

Zum Garnieren:

  • 300g Soft Cake Kirsch

Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Restliche Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in eine quadratische Form (20x20cm) füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen auf 180°C etwa 25 Minuten backen. Auskühlen lassen und einmal waagerecht durchschneiden.

Kirschen waschen und entsteinen. Götterspeise mit Kirschsaft nach Packungsanleitung quellen lassen, mit Zucker erwärmen, auflösen und etwas abkühlen lassen. Saure Sahne in eine Schüssel geben und Götterspeisenflüssigkeit unterrühren. Sobald die Masse beginnt dick zu werden, Sahne steif schlagen und unterheben. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Backrahmen darumstellen. Kirschen auf dem Boden verteilen, dabei etwa 1cm Rand lassen. 2/3 der Saure-Sahne-Masse darüber verstreichen. Oberen Boden auflegen und restliche Saure-Sahne-Masse darauf verstreichen. Auf die noch weiche Creme die halbierten Soft Cakes legen, die Torte mit Kirschen garnieren und etwa 2 Stunden kalt stellen.

IMG_6426[1]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.