Mein Rezept für leckere Apfel-Brownie-Muffins

Hallo ihr Lieben!

Ein Häuschen im Grünen war schon immer mein großer Traum, und vor zwölf Jahren haben mein Mann und ich uns diesen Traum verwirklicht. Wir sind stolze Haus- und Garten-Besitzer 🙂 Der Garten ist klein aber fein, mit sehr vielen liebevoll ausgesuchten Blumen und dekoriert hauptsächlich von meiner Wenigkeit. Zwei Apfelbäume haben wir auch, aber die Ernte ist meist beschaulich (wenn es 20-30 Stück sind, ist das viel :). In diesem Jahr waren es so um die fünfzehn Äpfel und zwei davon haben es in meine Apfel-Brownie-Muffins mit Walnüssen geschafft!

IMG_3762

Der Winter in Siegen-Wittgenstein ist meist sehr lang und sehr kalt (wir hatten schon oft Temperaturen von -20°C und mehr!). Kein Wunder also, dass unsere Apfelbäume darunter leiden und wenn es dann auch nur ein paar Äpfel bis zum Herbst schafen, sind wir schon überglücklich.

1504079_764004760331869_3687693984827054260_nZutaten für 12 Stück:

  • 3 Eier
  • 140g Zucker
  • 100g weiche Butter
  • 175g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 kleine oder 1 großer Apfel
  • 60g Walnüsse, gehackt
  • 60g Zartbitter Schokolade
  • 1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Eier und Zucker schaumig schlagen, weiche Butter zugeben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eier-Butter Mischung sieben und vorsichtig unterheben. Äpfel waschen, schälen, in Würfel schneiden und zufügen. Nacheinander Zitronensaft, gehackte Walnüsse und grob gehackte Schokolade untermischen.

IMG_3767 Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen, Teig rein geben und die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 175°C etwa 20 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Auskühlen lassen und nach Wunsch, vor dem Servieren, mit Puderzucker bestäuben.

IMG_3763

Ich verabschiede mich von euch und wünsche eine schöne Woche!
Eure Jadranka

2 thoughts on “Mein Rezept für leckere Apfel-Brownie-Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.