0

Spargel-Ricotta-Quiche

Hallo ihr Lieben!

Heute geht es um Tartes und Quiches. Man kann sie süß oder herzhaft zubereiten, es geht meistens ratzfatz, und passen tun sie eigentlich immer. Herzhafte Tartes und Quiches kann man sowohl warm als auch kalt essen. Bei Bedarf kann man sie auch noch mal im Ofen erwärmen, das tut dem Geschmack keinen Abbruch und schmeckt wie frisch zubereitet (manchmal sogar noch besser). Der Unterschied zwischen Quiches und Tartes ist mir auch nach kurzer Recherche nicht ganz klar geworden – mal heißt es, dass Tartes gefüllt mit Eiermasse eine Quiche sind, und dann wiederum, dass Tartes gestürzte Quiches sind. Naja, ihr seht ja, was ich meine 🙂 Ich habe schon mal eine ähnliche Quiche wie die heutige gemacht, schaut mal hier. Weil ich diese aber auch köstlich fand, teile ich das Rezept mit euch. Vielleicht bekommt ja die eine oder der andere Lust, es nachzubacken!

Continue reading

0

Blätterteig-Kirsch-Tarte

Hallo ihr Lieben!

Ich habe in den letzten Monaten sehr viele Rezepte ausprobiert aber schaffe es nicht, mehr als zwei pro Woche zu veröffentlichen. Zurzeit machen mein Mann und ich sehr viel im Garten (nach 15 Jahren ist es Zeit für manche Veränderungen!) und auch im Haus steht in der nächsten Zeit die Renoviereung von zwei Zimmern auf dem Plan. Die Zeit um Rezepte zu verbloggen nehme ich mir abends, und ganz oft sitze ich bis ein oder zwei Uhr nachts noch am Computer! Aber es macht mir auch nach 6 Jahren noch immer sehr viel Spaß, die Rezepte mit euch zu teilen und ich hoffe, dass es auch noch lange so bleibt 🙂 Heute habe ich eine Tarte aus Blätterteig und Kirschen für euch!

Continue reading

4

Poree-Hackfleisch-Rolle

Hallo ihr Lieben!

Das Rezept für dieses einfache aber leckere Gericht bekam ich von einer Instagramfreundin. Sie kocht und backt gerne und teilt auf ihren Instastories ihre Rezepte mit uns. Ich habe die Rolle schon drei Mal gemacht und war immer wieder von neuem begeistert. Aus diesem Grund teile ich das Rezept mit euch in der Hoffnung, dass es euch genauso gefällt und schmeckt wie mir und meiner Familie!

Continue reading

0

Schillerlocken mit Mascarpone-Frischkäse-Marshmallowfluffcreme

Hallo ihr Lieben!

Für meine Gäste nur das Beste! Wir hatten gestern Besuch von guten Freuden und ich habe mir für den Kaffeetisch etwas besonderes ausgedacht! Kennt ihr Schillerlocken? Oder Schaumrollen, wie sie in Österreich genannt werden? Das ist ein tüten- oder rollenförmiges Gebäck aus Blätterteig, das mit einer Creme (süß oder herzhaft!) gefüllt wird. Die Original Schaumrollen werden mit einer Mischung aus Eiweiß und Puderzucker gefüllt, aber das mag ich nicht. Deswegen habe ich mir eine Creme ausgesucht, die uns allen geschmeckt hat. Ich benutze sie oft um meine Fondanttorten zu befüllen: eine Mascarpone-Frischkäsecreme mit Marshmallowfluff… lecker!

Continue reading

4

Äpfel im Teigmantel

Hallo ihr Lieben!

Sie sehen nicht nur wundervoll aus und sind im Nu zubereitet, sondern schmecken auch köstlich: meine Äpfel im Teigmantel! Dass ich Blätterteig liebe habe ich bestimmt schonmal erwähnt und nachdem mein letztes Rezept schon mit Blätterteig war, setze ich jetzt noch einen drauf und empfehle euch von Herzen diese Köstlichkeit. Mit geschlagener Sahne, Vanilleeis oder Vanillesoße wirds noch besser!

Continue reading

0

Gefüllte Blätterteig-Schiffchen mit Ofenkäse

Hallo ihr Lieben!

Mir geht es schon viel besser und deswegen gibt es ein neues Rezept für euch! Ich liebe Rezepte mit Blätterteig, vor allem wenn es schnell gehen muss oder wenn ich mir etwas freie Zeit gönnen und nicht lange in der Küche stehen möchte. Irgendwo im Netz bin ich auf ein Videorezept gestoßen, was meine Neugierde sofort geweckt hat – also ging es sofort in die Küche und entstanden sind diese mit Tomaten, Zwiebel und Basilikum gefüllten Schiffchen. In die Mitte wird Ofenkäse gesetzt und dann alles zusammen gebacken. Das Ergebnis ist einfach großartig, oder?

Continue reading

2

Nachgemacht: Pizzasäckchen

Hallo ihr Lieben!

Es herrscht typisches Novemberwetter, und die beste Beschäftigung für mich, um nicht ständig nach draußen schauen zu müssen, ist natürlich backen! Obwohl man die ersten Weihnachtsplätzchen schon überall (Facebook, Instagram!) zu sehen bekommt, wird hier die Weihnachtsbäckerei noch nicht geöffnet, sondern ihr bekommt ein einfaches aber köstliches Rezept für Pizzasäckchen von mir. Das Rezept stammt von meiner Bloggerkollegin Minja, nur dass im Originalrezept keine Säckchen sondern Röllchen gemacht worden sind. Das mit den Säckchen war meine Idee, weil ich unbedingt optisch etwas anderes haben wollte 🙂 Dabei war ich mir nicht sicher, ob es nach dem Backen auch so aussehen würde, wie ich wollte. Aber seht selbst: sie sehen doch wunderbar aus, oder?

Continue reading

4

Rezepte aus der Heimat: Krempita, Kremsnite oder Cremeschnitten

Hallo ihr Lieben!

Habt ihr schonmal Krempita gegessen? Das ist eine Spezialität aus Kroatien und einer meiner Lieblingskuchen. Das Rezept habe ich von meiner Tante aus Nordkroatien bekommen und endlich bin ich dazu gekommen, es zu backen und für euch zu verbloggen. Wer luftig-cremige Kuchen mag, muss diesen Kuchen lieben! 🙂

Continue reading

2

Zucchini-Frischkäse-Rosen

Hallo ihr Lieben!

Sicherlich braucht ihr auch manchmal etwas, das euren Tisch hübsch aussehen lässt und außerdem auch noch schmeckt? 🙂 Ich habe heute ein tolles Rezept für euch. Es ist von mir, aber die Idee habe ich irgendwo im Internet gesehen! Ihr braucht wenige Zutaten dafür und das Ergebnis ist einfach großartig!

Continue reading