Kleine Pflaumen-Schmand-Schichttorte

IMG_8255Zutaten:

  • 2 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 50g + 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50g Mehl
  • 15g Speisestärke
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 100g Mandelblättchen
  • 300g Pflaumen
  • 1 Bio Zitrone
  • 250ml Kirschnektar
  • 1 Msp. Zimt
  • 1/2 Pck. Puddingpulver Vanillegeschmack
  • 400g Schmand
  • 75g Puderzucker


Zubereitung:

Für die Böden Eier trennen. Eiweiß mit Vanillezucker, 50g Zucker, 2 EL Wasser und Salz steif schlagen, Eigelb unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, darauf sieben und unterheben. Boden einer Springform (18cm) fetten, 1/4 der Masse darin verstreichen. Mit 25g Mandeln bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 175°C ca. 12 Minuten backen. Auskühlen. Aus übriger Biskuitmasse und Mandelblättchen 3 weitere Böden ebenso backen.

Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Zitrone waschen, Schale abreiben. 200ml Kirschnektar, Zitronenschale, 3 EL Zucker, Zimt und Pflaumen aufkochen und 3 Minuten köcheln. 50ml Kirschnektar und Vanillepudding verrühren. Ins Kompott rühren, kurz aufkochen. Abkühlen lassen und auf 3 Böden verteilen. Schmand und Puderzucker aufschlagen, auf 4 Böden verstreichen. Böden zusammensetzen, sodass der obere nur mit Schmand bestrichen ist. Kalt stellen. Vor dem Servieren nach Wunsch dekorieren.

IMG_8256

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.