Rezepte aus der Heimat: Keks kuglice oder Kekskugeln

 

Zutaten:

  • 250g gemahlene Butterkekse
  • 125g Butter
  • 125 Puderzucker
  • 130g gemahlene Walnüsse
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Kakao
  • 1 Schuss Milch


Zuerst die Butter geschmeidig rühren. Die restlichen Zutaten (von den gemahlenen Walnüssen nur 65g) zugeben und alles mit den Händen vermischen. Walnussgroße Kugeln formen. Die Kugeln in den restlichen 65g der gemahlenen Walnüsse wälzen und in kleine Pralinenförmchen setzen.

Bei uns sind die Kekskugeln ein Muss in der Weinachtszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.